Eine denkbar schwache Leistung lieferte das Beck-Team zu Hause gegen den KC Forstern ab. Nur Helmut konnte eine rote Zahl abliefern. Mit 410 : 435 Holz verlor allerdings auch er deutlich Holz. Die weiteren Ergebnisse: Berni 383 : 360 Holz, Ernst 382 : 409 Holz und Michi 394 : 446 Holz. Am Ende stand es 1569 : 1650 Holz für die Gäste. Unentschieden trennte man sich, was die Fehlschübe betrifft, nämlich mit 36 : 36. Es wird schwer werden, die Klasse zu halten.

Helmut war mit 410 Holz der Beste